Rumänienhilfe Wegscheid

Frau Herlinde Geißler
Germannsdorf Knappenweg 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 1585
Email: h.h.geissler@gmx.de

Herzlich willkommen im Internetauftritt
der Rumänienhilfe Wegscheid.

Die Rumänienhilfe ist eine Initiative des Katholischen Deutschen Frauenbundes,
Zweigverein Wegscheid.

  Verantwortlich sind:

  Herlinde Geißler         Tel. 08586 1585 / Handy: +49 176 27274900  oder

  Eberhard Mackuth      Tel. 08586 1478 oder

  Heinrich Dicklhuber    Tel. 08586 918841 oder

  Familie Wieland          Tel. 08592 336

 

 

Wir sammeln:

  • gut erhaltene Kleidung und Schuhe in allen Größen und Variationen
  • Betten, Bettwäsche, Matratzen, Handtücher
  • dringend erforderlich: Erwachsenenwindeln
  • Tischwäsche, Vorhänge, Geschirr, Gläser, Porzellan und Keramik
  • Wolle, Leinen, Stoffe und Nähutensilien
  • Kinderwägen, -sitze, Spielsachen, Kuscheltiere Fahrräder usw.
  • Bücher, DVDs, CDs und Bilder, Teppiche, Lampen, Uhren und Haushaltsauflösungen,
  • Kerzen und jegliche Art von Flohmarktware
  • Kleinmöbel

Die Ware soll gut erhalten und ordentlich sein!
Bitte keine kaputten Teile, keinen Elektroschrott und keinen Sperrmüll!!!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Kassetten und auch keine Fernseher mehr annehmen können!

Bitte beachten: Wir können bis Ende des Jahres 2018 keinerlei Möbel mehr annehmen.
 

Unsere Adresse für Anlieferungen lautet:
Rumänienhilfe Wegscheid
94110 Wildenranna,
Burgstallstraße 6

 

Anlieferungszeiten:

NEU: Anlieferungen nur noch Montag, Mittwoch und Freitag nachmittags
von 13.00 bis 16.30 Uhr. Samstag nur gegen Voranmeldung.

 

Wenn Sie uns mit Geldspenden helfen möchten, hier unsere Spendenkonten:

Raiffeisenbank Wegscheid,        IBAN: DE11 7406 4593 0200 0243 68
Sparkasse Passau-Wegscheid, IBAN: DE90 7405 0000 0000 3102 01
Kennwort: Rumänienhilfe Wegscheid

 

 

Diese Webseite wird betreut von Berthold Starzinger, Regensburg, be.starzinger@gmail.com

 
aktuelle Termine   Nachrichten
19.11.2018 Hilfsgütertransport nach Rumänien im September 2018  

Die Rumänienhilfe Wegscheid transportierte wieder Hilfsgüter nach Rumänien. Die Reise ging nach Medias, Alba Julia und Klausenburg. Die PNP berichtete.

 
04.11.2018 Weihnachtsangebot im Flohmarkt der Rumänienhilfe Wegscheid  

Im Flohmarkt der Rumänienhilfe in Wildenranna ist ein reich bestückter Advents- und Weihnachtsmarkt aufgebaut, der bis zum 21. Dezember, dem letzten Tag vor der Weihnachtspause immer wieder ergänzt wird.

Die Wiedereröffnung im neuen Jahr wird am Freitag, 11. Januar 2019 sein.

 
29.10.2018 Schüler der SportMittelSchule Hauzenberg kochen Gulaschsuppe für Rumänienhilfe  

Am 19. Oktober boten Schüler der SportMittelSchule Hauzenberg beim Flohmarkt in Wildenranna eine leckere Gulaschsuppe an, die die 7. Klassen mit ihrer Fachlehrerin Sabine Hartl zubereitet hatten.

Sie schmeckte sehr gut und die Kunden waren begeistert. Frau Hartl meinte, das könnten wir doch jedes Jahr wiederholen. Dieses Angebot nehmen wir sehr gerne an.

 
28.09.2018 Bitte keine Möbel!  

Bitte beachten: Wir können bis Ende des Jahres 2018 keinerlei Möbel mehr annehmen.

 
01.08.2018 Sommerfest für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 2018  

Dank an die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Rumänienhilfe Wegscheid

Mit einem kleinen Sommerfest bedankte sich das Führungsteam der Rumänienhilfe Wegscheid bei den vielen ehrenamtlich Tätigen für die unermüdliche Arbeit während des ganzen Jahres. Eberhard Mackuth begrüßte die zahlreich erschienenen Mitarbeiter, auch Burgi und Paul Wieland, die "Eltern" der Rumänienhilfe Wegscheid, feierten mit. Die Wegscheider Bürgermeister Josef Lamperstorfer und Lothar Venus zeigten durch den Besuch ihre Wertschätzung dieser wichtigen Einrichtung. Ausgezeichnete geräucherte Forellen und verschiedene Grillwürstel mit diversen Salaten sowie Kaffee und Kuchen standen zur Auswahl. Bei interessanten Gesprächen und Erfahrungsaustausch verflog die Zeit. Alle waren sich einig, dass ihr unentgeltlicher Einsatz beim Packen, Sortieren, Flohmarktbestücken und Kuchenbacken einen wichtigen Beitrag zur Hilfe für die Ärmsten und Bedürftigen in Rumänien darstellt.

Unter "Impressionen" finden Sie noch mehr Bilder zur Veranstaltung!
 

 
31.07.2018 Hinweis zu den Impressionen  

Wenn Sie Fotos betrachten wollen, brauchen sie etwas Geduld. Klicken Sie auf "Impressionen" und warten etwa 20 Sekunden. Dann können Sie Bilder der vergangenen Veranstaltungen ansehen.