Rumänienhilfe Wegscheid

Frau Herlinde Geißler
Germannsdorf Knappenweg 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 1585
Email: h.h.geissler@gmx.de

Herzlich willkommen im Internetauftritt
der Rumänienhilfe Wegscheid.

Die Rumänienhilfe ist eine Initiative des Katholischen Deutschen Frauenbundes,
Zweigverein Wegscheid.

  Verantwortlich sind:

  Herlinde Geißler         Tel. 08586 1585 oder

  Eberhard Mackuth      Tel. 08586 1478 oder

  Heinrich Dicklhuber    Tel. 08586 918841 oder

  Familie Wieland          Tel. 08592 336

 

 

Wir sammeln:

  • gut erhaltene Kleidung und Schuhe in allen Größen und Variationen
  • Betten, Bettwäsche, Matratzen, Handtücher
  • dringend erforderlich: Erwachsenenwindeln
  • Tischwäsche, Vorhänge, Geschirr, Gläser, Porzellan und Keramik
  • Wolle, Leinen, Stoffe und Nähutensilien
  • Kinderwägen, -sitze, Spielsachen, Kuscheltiere Fahrräder usw.
  • Bücher, Videos, CD´s und Bilder, Teppiche, Lampen, Uhren und Haushaltsauflösungen,
  • Kerzen und jegliche Art von Flohmarktware
  • Kleinmöbel

Die Ware soll gut erhalten und ordentlich sein!
Bitte keine kaputten Teile, keinen Elektroschrott und keinen Sperrmüll!!!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auch keine Bücher, CDs, Schallplatten, Kassetten und auch keine Fernseher mehr annehmen können!
 

Unsere Adresse für Anlieferungen lautet:
Rumänienhilfe Wegscheid
94110 Wildenranna,
Burgstallstraße 6

 

Wenn Sie uns mit Geldspenden helfen möchten, hier unsere Spendenkonten:

Raiffeisenbank Wegscheid,        IBAN: DE11 7406 4593 0200 0243 68
Sparkasse Passau-Wegscheid, IBAN: DE90 7405 0000 0000 3102 01
Kennwort: Rumänienhilfe Wegscheid

 

 

Diese Webseite wird betreut von Berthold Starzinger, Regensburg, be.starzinger@gmail.com

 
aktuelle Termine   Nachrichten
16.08.2017 Dankeschön-Sommerfest für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Rumänienhilfe  

Am 28. Juli bedankte sich das Führungsteam der Rumänienhilfe Wegscheid bei allen Mitarbeitern für die unermüdliche Arbeit während des ganzen Jahres mit einem kleinen Sommerfest.
Nahezu alle Packerinnen, Lader und Kuchenbäckerinnen waren der Einladung gefolgt und ließen sich die hervorragenden Forellen von Max - geräuchert oder gebacken - mit verschiedenen Salaten schmecken. Kamal, ein syrischer Helfer hatte süße und saure Köstlichkeiten aus seiner Heimat zubereitet. Auch Burgi und Paul Wieland waren gekommen und äußerten ihre Freude, dass die Arbeit der Rumänienhilfe in ihrem Sinne weitergeführt wird.
Es war ein schönes harmonisches Fest und es leitete in eine kurze Sommerpause über.

Weitere Fotos von dieser Feier können Sie unter "Impressionen" ansehen.